Alphabetisierung & Grundbildung

Informationen über Grundbildung in einfacher Sprache

Viele Menschen möchten gerne besser lesen und schreiben lernen.
Viele Menschen finden es schwer, mit Zahlen und Geld umzugehen.
Viele Menschen wünschen sich einen PC-Kurs.
Oder andere Kurse, die ihnen auch offenstehen, wenn sie Probleme haben.
Diese Menschen können anrufen.
Ich helfe ihnen, einen passenden Kurs in Rheinland-Pfalz zu finden.
Ich setze mich dafür ein, dass es in Rheinland-Pfalz
mehr Kurse gibt.
Ich will das Thema bekannter machen.
Dann gibt es mehr Verständnis
und man muss sich nicht mehr verstecken.
Rufen Sie mich an, wenn Ihnen oder Ihren Bekannten
das Lesen und Schreiben schwer fällt.
Oder wenn Sie einen anderen, einfachen Kurs suchen.
Ich freue mich auf Sie!

 

KONTAKT

Andrea Michel-Schilling
LAG anderes lernen
Walpodenstr. 10
55166 Mainz
Tel: 0151 28863911
E-Mail:andrea.michel-schilling@andereslernen.de

350.000 Rheinland-PfälzerInnen haben
Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben

Bundesweit können rund 7,5 Millionen Erwachsene in Deutschland keine zusammenhängenden Texte lesen oder schreiben und gelten als sogenannte „funktionale Analphabeten“. Mehr als die Hälfte davon (knapp 57%) ist berufstätig. Diese aufrüttelnden Zahlen wurden 2011 durch die leo.- Level-One Studie der Universität Hamburg ermittelt. Nur ein Bruchteil der Betroffenen wird aktuell durch die Grundbildungsangebote der Erwachsenenbildung erreicht.

Warum ist das so?

Viele Menschen schämen sich und verbergen oft sogar vor der Familie, Freunden und am Arbeitsplatz ihre Schwierigkeiten. Um die Lebenslinien von Menschen mit Schreib- und Leseschwierigkeiten dennoch sichtbar werden zu lassen wurde ihre Geschichte in literarischen Protokollen nachgezeichnet.

Auch erkennen beispielsweise BeraterInnen häufig nicht, wenn Menschen betroffen sind. Wenn sie vermuten, dass jemand Probleme mit dem Lesen oder Schreiben hat, fragen sich viele: „Wie kann ich das Thema ansprechen? – Welche Unterstützungsangebote gibt es?“ Der Schritt zum erneuten Lernen im Erwachsenenalter ist schwer, besonders wenn Alltagssorgen belasten und gleichzeitig ein ermutigendes Umfeld fehlt.

Die LAG anderes lernen bietet seit vielen Jahren in unterschiedlichen rheinland-pfälzischen Regionen niedrigschwellige Kurse für Betroffene an. Im Jahr 2014 wurden mittlerweile rund 7.000 Kursstunden im Bereich Alphabetisierung und Grundbildung von LernerInnen besucht. Durch vielfältige Kooperationen in verschiedenen Projekten auf Bundes- und Landesebene konnten erfolgreich Synergieeffekte hergestellt werden. Im aktuellen Projekt GrubiNetz werden, in Kooperation mit der Evangelischen LAG für Erwachsenenbildung, der Kathilischen Erwachsenenbildung Rheinland-Pfalz und dem Verband der Volkshochschulen, in vier rheinland-pfälzischen Regionen Netzwerke geknüpft. Gemeinsam mit vielen Netzwerkpartnern sollen die Menschen besser erreicht und Lernangebote speziell an ihre Bedürfnisse vor Ort angepasst werden.

Aktuelles zum Thema