Aktualisiert: digitales Frühlingsprogramm

Wir mussten leider unseren digitalen Stammtisch krankheitsbedingt verschieben.

NEUER TERMIN:

Online-Stammtisch „Beispielkurse auf der Lernplattform KomPAL“, Montag, 21. Februar, 10-11.30 Uhr.

NEU IM FRÜHLINGSPROGRAMM:

„Screencasts – Bildschirmaufzeichnungen selbst erstellen“;    Donnerstag, 17. März, 15 – 16.30 Uhr, online; Moderation: R. Fetzer, VCRP

Screencasts sind eine einfache Möglichkeit, Erklärvideos zu erstellen, indem der eigene Bildschirm aufgezeichnet und mit einer gesprochenen Anleitung ergänzt wird.
Raphael Fetzer vom Virtuellen Campus Rheinland-Pfalz wird ein Video für die LAG-Mitglieder zum Thema Screencasts erstellen, in dem er erläutert, mit welchen Werkzeugen solch ein Erklärvideo einfach umgesetzt werden kann, und worauf es bei der Planung ankommt.
In einer Sprechstunde am 17. März wird er dann alle Fragen rund um das Thema beantworten.

Wir freuen uns über eure Anmeldungen an nadine.sohn@andereslernen.de

Online-Stammtisch

Wir danken allen Teilnehmenden des gestrigen Stammtischs für den anregenden Austausch zum Thema: „… und wieder Corona!“. Eine kurze Umfrage zeigte auf: fast alle Vereine, die in unserer Diskussion vertreten waren, wollen in der Zukunft Teile ihres Weiterbildungsangebots online anbieten. Ein klarer Auftrag für uns, weiterhin bei der Planung und Umsetzung digitaler Formate zu unterstützen.

Wir freuen uns auf die kommenden Projekte!

Die Zukunft der Weiterbildung

Sieht so die Zukunft der Weiterbildung aus?
Rückblick auf den Streaming-Workshop der LAG anderes lernen:

Wir erproben mehrere digitale Lernszenarien mit verschiedenen Plattformen, Kameras und Mikros ….. und mit selbst produziertem Strom der Neuwagenmühle im Jammertal.

Pünktlich zum Mittagessen war Schluss, denn dann war der Akkuschrank leer.Vielen Dank an Raphael Fetzer und Tim Wiegers vom Virtuellen Campus Rheinland-Pfalz und an Birgit Weidmann für die coronakonforme Location. #DigitalFITinRLP

Wir sind die Neuen!

Seit 16.8. sind Tobias Fischer und Nadine Sohn die neuen Mitarbeitenden der LAG a.l. im Projekt DigitalFIT Rheinland-Pfalz.


Tobias ist Pädagoge mit Schwerpunkt Medienpädagogik und fühlt sich nach mehreren Jahren beruflicher Praxis bei verschiedenen Bildungsorganisationen und -projekten insbesondere in den Bereichen Mediendidaktik und Konzeptentwicklung zuhause. Er freut sich auf die Zusammenarbeit mit euch, ist gespannt auf eure Erfahrungen und Ideen, und gerne bereit lebenslänglich zu lernen.

Nadine studierte Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften und arbeitete im Anschluss als Kamerafrau, vorwiegend im Bereich Fernsehen. Ihre Elternzeit nutzte sie dann, um den Masterstudiengang „E-Learning und Medienbildung“ an der PH in Heidelberg zu absolvieren. Damit nun ganz frisch abgeschlossen, ist sie auf dem neuesten Stand, was digitale Lernformate betrifft – sowohl in der Theorie als auch in der Praxis. Nun freut sie sich euch bei euren Projekten zu unterstützen und dabei selbst immer wieder neue Inhalte und Werkzeuge kennenzulernen.